Methoden der nachträglichen Trockenlegung von Mauerwerk

Netto: 150,00 EUR
Brutto: 178,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Theorie und Praxis von nachträglichen Keller- und Haustrockenlegungen. Der Theorieteil erläutert Schadensbilder, Ursachen, bauschädliche Salze, Lastfälle, Schadensanalyse und Sanierungskonzepte. Im Praxisteil werden an Baustellenbeispielen folgende Techniken dargestellt:
  1. Horizontalsperre durch Bohrlochinjektion (Verkieselung)
  2. Vertikalsperre im Außenwandbereich (Positivabdichtung)
  3. Vertikalsperre im Innenbereich(Negativabdichtung)
  4. Horizontalsperre durch Sägeschnitt und Edelstahlbleche
  5. Rissverpressung, karftschlüssig mit mineralischem Feinmörtel und nicht kraftschlüssig mit PU-Schaum
  6. Trocknung mit neuen elektrisch-osmotischen Systemen
DVD, Laufzeit ca. 35 Minuten/6 Sequenzen

Bestell-Nr.: 08328

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Schutz und Instandsetzung von Stahlbeton nach DIN EN

Schutz und Instandsetzung von...

178,50 EUR
Riss-Sanierung von Beton und Mauerwerk

Riss-Sanierung von Beton und Mauerwerk

178,50 EUR
Die Grundlagen der Bauvermessung

Die Grundlagen der Bauvermessung

178,50 EUR
Die Bauabsteckung

Die Bauabsteckung

178,50 EUR
Onlineshop by Gambio.de © 2012